Vodcast: Die Stadt als Katalysator für Elektromobilität

Leben in der Stadt ohne Schall und Abgase durch Autos – diese Vision wird durch Elektromobilität möglich. Die umweltfreundliche Alternative zum Verbrennungsmotor ermöglicht einen Zuwachs an Lebensqualität und ist weitgehend emissionsfrei. Kommunen und Städten kommt als »Lebensraum« elektromobiler Fahrzeuge eine herausragende Rolle zu. Damit sich das Elektroauto in der Breite durchsetzen kann, müssen Städte die dafür notwendige Infrastruktur bereitstellen.


Florian Rothfuss, E-Mobility-Experte am Fraunhofer IAO, erläutert in diesem Vodcast, welche Herausforderungen den Weg zur »Elektromobilen Stadt« pflastern und wie Städte und Kommunen diese trotz angespannter Haushaltslage bewältigen können.

Blog-Redaktion

Blog-Redaktion

Redaktions- und Social-Media-Team des IAO-Blogs. Wir berichten regelmäßig »backstage« mit Selbstanalysen und Zahlen zum Blog, liefern Stimmungsbilder und Anekdoten oder thematisieren übergreifende Themen des Instituts.

Autorenprofil - Website - Twitter - Facebook - Google Plus